Alibaba

Umsatzwachstum von Alibaba

Der chinesische E-Commerce – Unternehmen Alibaba Group Holding Limited (BABA) berichtet , seine steuerlichen 2016 vierten Quartal einen Gewinn, der unterhalb der Schätzungen der Analysten waren. Wie jedoch weiter unten diskutiert, ist das ein starkes Umsatzwachstum, insbesondere die beeindruckende Zunahme der mobilen GMV (Gross Merchandise Volume) weiter und Cloud – Computing – Umsatz, den Aktie bullish zu halten. Die Aktien von Alibaba schlossen bei $ 79,41 bis 0,27% am Montag.

Während des Geschäfts 2016 im vierten Quartal, der Umsatz erhöhte das Unternehmen 38,8% auf RMB 24,18 Milliarden ($ 3,8 Mrd.), von RMB 17,425 Mrd. ($ 2740000000) im gleichen Zeitraum 2015. Die Einnahmen waren höher als die Schätzung der Analysten von $ 3,58 Mrd. . Der Nettogewinn für Der Test und Erfahrung ayondo  das vierte Quartal betrug RMB 5,314 Mrd. ($ 824 Millionen), im Vergleich zu 2,87 Milliarden RMB ($ 450 Mio.) im Vorjahreszeitraum ähnlich. Der Nicht-GAAP-Nettogewinn für das Quartal zum März sank 1% auf RMB 7,635 Milliarden ($ 1184000000), von RMB 7,741 Mrd. ($ 1,20 Mrd.) im vierten Quartal des Geschäftsjahres 2015 trotz eines leichten Rückgang in der nicht die Aufnahme -GAAP Nettogewinn sind die Marktteilnehmer begeistert über die Zukunftsaussichten des Unternehmens.

Wirtschaft und Stock

Segment wiese, der Retail-Markt einen Umsatz von 18,34 Milliarden RMB ($ 2844000000) betrug 41% höher auf einer yo- y Basis. In ähnlicher Weise auf einer yo- y Basis verzeichnete der Mobilfunkumsatz einen herrlichen Wachstum von 149% auf RMB 13084000000 ($ 2029000000). Das Unternehmen Erfahrungen zu Plus500 ein Nachzügler in das Cloud-Computing-Geschäft. Es ist jedoch nicht das Wachstum abzuschrecken. Alibaba verzeichnete eine 175% yo- y Umsatzsteigerung auf RMB 1066000000 ($ 165 Millionen). Die Cloud-Computing-Geschäft einen Umsatz von mehr als $ 1 Milliarde bis 2018 bringen erwartet.

Die Mobile – Commerce – Anwendung Taobao erreicht einen DAU (Daily Active User) / MAU (Monthly Active User) Quote von 40% im März. Auf einer yo- y Basis der Business to Consumer (b2c) Online – Retail – Plattform Tmall Globale berichtete über eine 180% ige Erhöhung der GMV.

Koubei, der Joint-Venture-Service mit Ant finanziellen, sahen Zahlungsvolumen in Höhe von RMB 21 Milliarden ($ 3000000000), abgewickelt durch Alipay, im vierten Quartal des Geschäftsjahr 2016. Im April hat das Unternehmen verbrachte $ 1 Milliarde auf eine kontrollierende zu erwerben Beteiligung an Lazada, eine renommierte E-Commerce-Plattform von Südostasien. Die Akquisition ermöglicht den Zugriff auf 560 Millionen Verbraucher in der Region.

Am Ende des Geschäftsjahres 2016, der Free Cash Flow des Unternehmens belief sich auf RMB 51,279 Mrd. ($ 7950000000).Ferner wird am Ende des Geschäftsjahr 2016 hatte das Unternehmen 423 Millionen aktive Käufer im Einzelhandelsmarkt China, im Vergleich zu 407 Mio. am Ende des Geschäftsjahr 2015. Das Unternehmen erklärte, dass sie auf dem richtigen Weg ist $ 1 Billion GMV zu treffen. So ist es verständlich, dass der Aktienkurs hat eine höhere Wahrscheinlichkeit in naher Zukunft steigen.Der Aktienkurs von Alibaba ist der Handel über den 50-Tage gleitenden Durchschnitt von 76,24. Der RSI-Indikator prallte auf halben Weg Marke letzte Woche ab und ist nach oben gerichtet.